Verkehrsunfälle mit Fahrrad in WOR

Unfälle mit Fahrradbeteiligung in Wolfratshausen 2018 - 2020. Jeder gelber Punkt stellt einen Unfall dar. Linien geben die Unfallhäufigkeit mit Personenschaden an. Quelle: Bundesamt für Statistik

Sobald ein Artikel zu einem unserer Fahrrad-Demos Rund um Verkehrssicherheit erscheint, sammeln sich ganz schnell kritische Kommentare darunter. Aussagen wie “…stelle eindeutig fest, dass die Zahl der rücksichtslosen Radfahrer massiv zunimmt…” oder “…wir brauchen eine Radweg-Pflicht…“. Die erste Reaktionen einiger unserer Mitbürger ist also ein Bild des rücksichtslosen Fahrradfahrers, der dem armen Autofahrer das Leben… Verkehrsunfälle mit Fahrrad in WOR weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in FAQ

Was steht im Bericht des Weltklimarats (IPCC)?

Was sind die besten Optionen? Sonnen- & Windenergie, Abholzung stoppen, bessere Landwirtschaft, Ökosysteme stärken, Wasserstoff in der Industrie. Um so größer der Balken, umso größer der Hebel. Umso blauer der Balken, umso günstiger. Quelle: SPM7 in IPCC AR6 AGIII

Der Weltklimarat, IPCC, gilt als „Goldstandard“ der Klimaforschung – das Wissen der Menschheit gebündelt. Und dieser Rat hat jüngst wieder einen Bericht veröffentlicht. Mit folgendem drastischen Tweet kommentierte Antonio Guterres, der UN-Generalsekretär diesen letzten Bericht des IPCC: Aus dem Munde dieses Diplomaten wird deutlich, dass viel zu wenig in der Politik passiert ist, um den Klimawandel… Was steht im Bericht des Weltklimarats (IPCC)? weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in FAQ Verschlagwortet mit ,

Nachhaltiger Konsum in der Umgebung

Wo kriegt man bei uns eigentlich regionale, nachhaltige Lebensmittel? Und wo kann man in der Umgebung verpackungsfrei in einem Hofladen beim Bauern oder einem Unverpackt-Laden einkaufen? In der folgenden Google-Map findet Ihr viele Vorschläge. Schaut rein, welche Einkaufsmöglichkeiten schon gelistet sind und schreibt uns Eure (Geheim)tipps in die Kommentare, wenn sie noch nicht in der… Nachhaltiger Konsum in der Umgebung weiterlesen

Erneuerbare Energien-Bilanz vor Ort

Photo by Andreas Gücklhorn on Unsplash

Wie sieht die Bilanz der Energiewende vor Ort aus? In dem man öffentliche Datenbanken auswertet bekommt man einen sachlichen Vergleich mit ähnlich großen Städten in unserer Region. Die Quellen und Berechnung finden sich auf dieser Seite. In absoluten Zahlen produziert Penzberg am meisten und Wolfratshausen am wenigsten Strom. Die größten Blöcke sind Photovoltaik (PV) und… Erneuerbare Energien-Bilanz vor Ort weiterlesen

Ökostrom bei uns?

Ist alles gut, wenn Du einfach nur “Ökostrom” von einem Energieversorger bestellst – etwa über Check24 oder ein ähnliches Vergleichsportal? Leider nein – hier ein paar Hintergründe zum Thema Ökostrom – mit Bezug zu unserer Region. Was ist das Problem mit Ökostrom? Wo bekomme ich bei uns guten Ökostrom her? 17er Oberlandenergie Energiegenossenschaft Fünfseenland Andere… Ökostrom bei uns? weiterlesen

“Bevor Du demonstrierst, solltest Du selber… !”

(c) Ralph Ruthe

In Artikeln oder Posts zu unseren Aktionen stehen oft Kommentare wie “Die Klimaaktivisten sollten erstmals mit gutem Beispiel vorangehen! “, “Bestimmt fahren die nach der Demo Ihre Kinder mit dem SUV zur Schule” oder “Jeder einzelne von denen hat ja ein Handy, was Ressourcen verbraucht! Die sollten erst mal das vorleben, was sie predigen. ”… “Bevor Du demonstrierst, solltest Du selber… !” weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in FAQ Verschlagwortet mit

“Die 2-3°C machen doch nichts!”

Kahlfläche nach massivem Borkenkäferbefall (©) Robert Nörr, Forstrevier Wolfratshausen

Diese Aussage – gerne kombiniert mit “Extremwetter gab es schon immer“, “Dann können wir endlich hier Feigen züchten” oder andere Varianten zielen darauf ab, die Auswirkungen des Klimawandels in Frage zu stellen. Wir möchten daher ein paar Auswirkungen der Klimakrise, die uns in einer >3°C Welt erwarten – konkret auch bei uns in Oberbayern –… “Die 2-3°C machen doch nichts!” weiterlesen

“Energiewende ins Nichts?”

Quelle: Eigenaufnahme

Mit dem Buchtitel “Energiewende ins Nichts” machte ein prominenter Ökonomie-Professor 2013 Stimmung gegen erneuerbare Energien, die aus seiner Sicht ein technischer, ökonomischer und ökologischer Irrweg Deutschlands sei. Und natürlich war und ist er damit nicht allein – über die Jahre wurden viele wiederkehrende Argumente gegen die Energiewende ins Feld geführt. Wie sehen diese Argumente nach… “Energiewende ins Nichts?” weiterlesen

“Die können doch noch nicht mal das Wetter richtig vorhersagen!”

Klima-Skeptiker schüren gerne Zweifel am Wissensstand der Forschung und deren Vorhersage. Die Spannbreite der Argumente geht dann von Zweifel am Konsens des menschengemachten Klimawandels in der Wissenschaft bis hin zu Zweifel an der Genauigkeit der Prognosen in den Klimamodellen. Auch wieder ein Sammlung von Fakten, die so manchem nicht bewusst ist: Konsens der Wissenschaft Was… “Die können doch noch nicht mal das Wetter richtig vorhersagen!” weiterlesen

Die Dunkelflaute!

(Foto: Pixel2013 auf Pixabay)

Skeptiker führen gerne die sogenannte Dunkelflaute ins Feld, wenn es um erneuerbare Energien geht. Demnach muss eine Versorgung mit erneuerbaren Energien allein schon daran scheitern muss, weil die Sonne im Winter ja weniger scheint. Und wenn dann der Wind nicht weht, muss schmutziger Strom in Reserve gehalten oder aus dem Ausland importiert werden. Dazu drei… Die Dunkelflaute! weiterlesen