Merkur berichtet über Kidical Mass

Bei der Kidical Mass am Samstag, 14. Mai 2022 beteiligten sich 40 Erwachsene und 30 Kinder auf ihren Fahrrädern. Am 16. Mai 2022 berichtete der Merkur in dem Artikel “Fahrraddemo in der Wolfratshauser Altstadt: Teilnehmer fordern mehr Sicherheit” über diese gelungene Aktion.

Kidical Mass 24. September 2022

Die Kidical Mass ist eine weltweite Bewegung. Seit 2017 gibt es sie auch in Deutschland mit Aktionswochenenden. Bei bunten Fahrraddemos erobern Radfahrende von 0 bis 99 Jahren die Straße. Am Samstag, 24. September um 15 Uhr am Marienplatz treffen wir uns mit dem Fahrrad. Kommt mit Eurer Familie und Freunden und setzt ein Zeichen für… Kidical Mass 24. September 2022 weiterlesen

Kidical Mass 14. Mai 2022

Die Kidical Mass ist eine weltweite Bewegung. Seit 2017 gibt es sie auch in Deutschland mit Aktionswochenenden. Bei bunten Fahrraddemos erobern Radfahrende von 0 bis 99 Jahren die Straße. Am Samstag, 14. Mai um 15 Uhr am Marienplatz treffen wir uns mit dem Fahrrad. Kommt mit Eurer Familie und Freunden auf dem Fahrrad! Setzt ein… Kidical Mass 14. Mai 2022 weiterlesen

SZ: “Söder umarmt zwar Bäume, aber mehr nicht”

"Wir werden laut sein": Jan Reiners mit seinen Söhnen Mika und Mattis, Margarete Moulin und David von Westphalen (von links). (SZ Foto: Harry Wolfsbauer)

Interview von Veronika Ellecosta in der Süddeutschen Zeitung (SZ), am 8. November 2021. “Vor zwei Jahren hat Wolfratshausen den Klimanotstand ausgerufen. Passiert ist seitdem wenig, so nehmen das zumindest die Parents for Future wahr. Was sie sich von der Stadt erhoffen, von der Staatsregierung und von einer möglichen Ampelkoalition – ein Gespräch über Erwartungen.“ Unsere… SZ: “Söder umarmt zwar Bäume, aber mehr nicht” weiterlesen

Mobilität

Quelle: Creative Commons

Mobilität ist unverzichtbarer Teil des täglichen Lebens. Je nach eigener Lebenssituation ist man ggf. auch angewiesen auf ein bestimmtes Verkehrsmittel, weil die Alternative fehlt. Verkehr ist jedoch auch einer der größten Verursacher von Treibhausgasen in Deutschland. Daher hier ein paar Gedankenanstöße, um auch hier Gewohnheiten zu ändern und Schritt für Schritt zur Verkehrs- und Mobilitätswende… Mobilität weiterlesen

Mobilitätswende

Quelle: Creative Commons

Wolfratshausen ist gewachsen und beginnt zunehmend unter dem Verkehrsinfarkt zu leiden. Das Auto dominiert die Mobilität, daher brauchen wir auch hier eine Mobilitätswende. Neben den Abgasen von Verbrennermotoren kommt auch noch die Sicherheit im Straßenverkehr für alle Teilnehmer hinzu. Insbesondere für Fahrradfahrer ergeben sich viele Schwierigkeiten in der Stadt. Wenn der öffentliche Raum für andere… Mobilitätswende weiterlesen

Merkur: Klimaschutz und Sicherheit – Protestzug in Wolfratshausen sorgt für Straßensperren

An der Spitze der Bewegung: Dr. Hans Schmidt (li.), Umweltreferent des Wolfratshauser Stadtrats, führte den sogenannten „Kidical Mass“ an. © Lippert

Fokus auf Straßensperre? Artikel im Merkur von Peter Herrmann am 20.9.2021 zur Kidical Mass. https://www.merkur.de/lokales/wolfratshausen/wolfratshausen-ort29708/klimaschutz-wolfratshausen-fahrrad-sicherheit-proteste-fff-strassensperren-polizei-90992133.html