Was wollen wir?

Karikatur von Gerhard Mester
Karikatur von Gerhard Mester. Creative-Commons-Lizenz

Beschlüsse & Handlungsempfehlungen sind da

Klimaschutz vor Ort ist durch die akute Klimakrise wichtiger denn je. Die Stadt Wolfratshausen hat daher im Jahr 2019 den Klimanotstand ausgerufen – wie viele andere Städte und Gemeinden weltweit auch. Dem entsprechenden Antrag wurde seinerzeit von CSU, SPD und Grünen im Stadtrat mehrheitlich zugestimmt.

Mit diesem Grundsatzbeschluss gilt die “Eindämmung der Klimakrise und ihrer schwerwiegenden Folgen als Aufgabe von höchster Priorität“. Da die bisherigen Maßnahmen und Planungen nicht ausreichten, sollten alle Beschlüsse fortan unter dem Aspekt ihrer klimatischen Auswirkungen bewertet werden.

Ebenfalls im Jahr 2019 hat die Bürgerstiftung Energiewende Oberland zusammen mit der LMU, dem Ifo-Institut u.a. die INOLA-Studie veröffentlicht. Diese Studie gibt sehr konkrete Handelsempfehlungen für den Klimaschutz vor Ort. Gründungmitglieder von Energiewende Oberland sind sowohl unser Landkreis als auch die Stadt Wolfratshausen. Ihr Ziel ist, unseren Energiebedarf bis zum Jahr 2035 vollständig aus erneuerbaren Energien zu decken. Und bereits im Jahr 2016 hat Wolfratshausen einen Energienutzungsplan verabschiedet, inkl. Potentialanalyse und Maßnahmen.

Es fehlt die Umsetzung

Seitdem sind Jahre vergangen, aber die bisherigen Maßnahmen und Planungen reichen nicht aus. Es gibt grundsätzlich Handlungsspielräume für finanzschwache Kommunen, fertige Konzepte für den Klimaschutz vor Ort und viele Beispiele aus anderen Städten. Das gilt für die Stadt Wolfratshausen genau so wie für unseren ganzen Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen. Daher haben wir hier einige Forderungen und Vorschläge seitens WOR For Future formuliert:

Vorfahrtschild Priorität für den Klimanotstand - Die Ausrufung des Klimanotstandes ist nicht nur eine Entscheidung mit… Priorität für den Klimanotstand weiterlesen
Photovoltaik auf Dach Förderung von Photovoltaik & Stromspeicher - Wolfratshausen ist derzeit Schlusslicht beim Anteil der Erneuerbare Energien in… Förderung von Photovoltaik & Stromspeicher weiterlesen
Windkraft Förderung von Wasserkraft & Windkraft - Die INOLA-Handlungsempfehlungen weisen auch auf die Eignung von Querbauwerken an… Förderung von Wasserkraft & Windkraft weiterlesen
Rauchende Kamine über Wolfratshausen Wärmewende - Die größte Lücke in der Versorgung mit erneuerbaren Energien besteht… Wärmewende weiterlesen
Hochwasser Umwelt- und Klimafolgenschutz - Etliche Klimafolgen sind bereits für uns in Wolfratshausen absehbar. Eine… Umwelt- und Klimafolgenschutz weiterlesen
Kind auf Fahrrad Mobilitätswende - Wolfratshausen ist gewachsen und beginnt zunehmend unter dem Verkehrsinfarkt zu… Mobilitätswende weiterlesen

Anmerkung: Wir aktualisieren diese Forderungen immer wieder und ergänzen diese. Es gibt kein Anspruch auf Vollständigkeit.

Weitere Links